zurück zur Übersicht

Wanderreise Korsika

09. Mai - 15. Mai 2020 , 7 Tage
Ab CHF 2950.00 pro Person

Malerische Buchten, glasklares Wasser und eine eindrucksvolle gebirgige Landschaft prägen das Bild von Korsika. In den Städten spüren Sie die Korsische Mentalität zwischen italienischem Temperament und französischem Ambiente.


Tag 1: Schweiz - Savona/Genua

Von unseren Einsteigeorten aus fahren wir Richtung Savona/Genua Hafen. Abendessen und Übernachtung an Bord der Fähre.

Tag 2: Calvi | F/A

Nach der Ankunft auf Korsika fahren wir weiter nach Calvi. Hier bietet sich eine Rundfahrt um das Cap Corse an, der Nordspitze Korsikas, die auf einzigartige Weise die landschaftliche Vielfalt der Insel wiederspiegelt. Im Osten finden wir wunderschöne Badebuchten zwischen schroffen Felsen. Am Abend erreichen wir unser Hotel im Raum Calvi. Gemeinsames Abendessen im Hotel oder in einem nahegelegenen Restaurant. 3* Hotel im Raum Calvi.

Tag 3: Calvis Hausberg & Notre-Dame de la Serra | F/A

Wegstrecke ca. 10 km, Gehzeit ca. 5-6 Std., Höhenunterschied 700 m im Auf- & Abstieg
Nach einem ausgiebigen Frühstück, wandern wir heute mit unserem Wanderführer von Calvi auf den Hausberg (Capu di a Veta) und zurück über die Notre-Dame de la Serra, der berühmten Wallfahrtskirche. Von hier oben hat man ein sensationelles Panorama. Man erblickt den ganzen Golf von Calvi, die Stadt und im Hintergrund die ersten Zweitausender. Wanderung zurück in unser Hotel und gemeinsames Abendessen.
3* Hotel im Raum Calvi

Tag 4: Käsereibesuch - Halbtagestour: Spelunca-Schlucht - Raum Ajaccio | F/A

Wegstrecke ca. 10 km, Gehzeit ca. 4 Std., Höhenunterschied 650 m im Abstieg & 200 m im Aufstieg
Heute Morgen besuchen wir eine örtliche Käserei und haben die Möglichkeit Käse zu verkosten. Am Nachmittag unternehmen wir eine Wanderung durch die Spelunca-Schlucht. Die Schlucht liegt an der Westküste zwischen Ota und Evita und gehört zu den Hauptattraktionen der Insel. Auf beiden Wegseiten steigen steile Felswände empor. Selbst im Hochsommer ist es in diesem Tal erfrischend kühl und der hindurchfliessende Fluss hat natürliche Badebecken geformt, die zur Abkühlung einladen. An der Pont de Zaglia befinden sich einige solcher Badestellen und tolle Picknick-Plätze. Nach der Wanderung fahren wir in den Raum Ajaccio. Hier beziehen wir die Zimmer in unserem Hotel und geniessen ein feines Abendessen.
3* Hotel im Raum Ajaccio

Tag 5: Halbtagestour: Bonifacio mit leichter Klippenwanderung | F/A

Wegstrecke ca. 10 km, Gehzeit ca. 4 Std., Höhenunterschied 389 m im Auf- & Abstieg
Entlang der Westküste geht es heute zunächst von Ajaccio nach Bonifacio. Die mittelalterliche Stadt Bonifacio wurde auf den 60 m hohen strahlenden Kreidefelsen erbaut. Die beeindruckende Zitadelle beherrscht das Stadtbild mit Fischerei- und Yachthafen. Bei einer Besichtigung der Altstadt sehen wir unter anderem das Haus, in dem sich Napoleon während der versuchten Landung 1793 auf Sardinien aufhielt. Anschliessend werden wir wieder aktiv und wandern entlang der Klippen von Bonifacio.
3* Hotel im Raum Porto Vecchio

Tag 6: Halbtagestour: Aiguilles de Bavella | F/A

Wegstrecke ca. 7 km, Gehzeit ca. 2 Std., Höhenunterschied 200 m im Auf- & Abstieg
Hier in Porto-Vecchio bietet sich das wunderschöne Bavellamassiv zum Wandern an. Von allen Gebirgen auf Korsika ist dieses Massiv zweifelsfrei das spektakulärste. Auf einer Passhöhe von 1’218 m bieten die Aiguilles de Bavella, die Bavella-Nadeln, beeindruckende Felsspitzen und atemberaubende Steilwände, die das Herz eines jeden Naturfreundes höherschlagen lassen. Das Massiv ist durch die Passstrasse von Solenzara aus zu erreichen. Am Abend erreichen wir Bastia, unseren Übernachtungsort, der mit einer malerischen Altstadt auf uns wartet. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
3* Hotel im Raum Bastia

Tag 7: Fährüberfahrt und Heimreise | F

Nach dem Frühstück fahren wir zum Hafen von Bastia. Mit der Fähre gelangen wir nach Italien und erreichen Livorno. Von da aus treten wir die Rückreise zu den verschiedenen Aussteigeorten in der Schweiz an.

Mahlzeiten F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Preise

Pauschalpreis p.P. CHF 2‘950.00
Einzelzimmerzuschlag CHF 350.00
SOS-Annullationskostenvers. auf Anfrage

Informationen für
edelline Gäste

zur merkliste hinzufügen buchen