zurück zur Übersicht

Kultur und Genuss im Périgord/Atlantikküste

18. Mai - 25. Mai 2019 , 8 Tage
Ab CHF 2290.00 pro Person

GARANTIERTE DURCHFÜHRUNG

Diese Reise wird von Christoph und Beatrice Bührer begleitet.

Gerne laden Beatrice und ich Sie zu dieser einzigartigen Reise ins Perigord ein. Kürzlich waren wir selbst im Perigord und konnten uns persönlich von der wunderbaren und unberührten Landschaft dieser Region im schönen Dordognetal überzeugen. Schmucke Dörfer und eine einzigartige Natur erwarten uns. Ein Abstecher ins Becken von Arcachon und der Blick auf die raue Atlantikküste mit der einzigartigen Dune du Pilat, das Erklimmen des Puy de Dome per Zahnradbahn in der Auvergne bilden einen perfekten Abschluss dieser einzigartigen Reise.


Wir wohnen in von mir ausgewählten schönen Hotels und werden in 8 Tagen eine unbekannte, aber herrliche Region Frankreichs entdecken.

Sichern Sie sich bereits jetzt einen Platz für diese spezielle Reise! Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen und eine magische Zeit!

Christoph und Beatrice Bührer und das edelline Team


Tag 1: Schweiz - Loubressac | A

Ab unseren Einsteigeorten fahren wir Richtung Westen ins Herz des Perigords, nach Loubressac. Die nächsten vier Nächte wohnen wir in einem der schönsten Dörfer Frankreichs. Wir geniessen von unserem wunderschönen Hotel aus eine unglaubliche Aussicht auf das Tal der Dordogne. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
Hotel Relais de Castelnau***, Loubressac

Tag 2: Collonges-la-Rouge - Turenne - Martel (Trüffelzug) | F/A

Nach dem Frühstück entdecken wir zunächst den nördlichen Teil vom Perigord. Wir starten mit unserem Reiseleiter den Tag mit Collonges-la-Rouge und haben genügend Zeit, eines der «plus Beaux Villages de France» zu erkunden. Nächster Halt an diesem Tag ist Turenne. Wir sehen hier viele Spuren aus einer reichen, mittelalterlichen Vergangenheit. Am Nachmittag machen wir uns auf den Weg nach Martel, wo wir eine Fahrt mit dem bekannten Trüffelzug unternehmen. Zum krönenden Abschluss des Tages erwartet man uns in einer Nussölmühle und wir essen in einer urigen Ferme-Auberge unweit von Martel zu Abend.
Hotel Relais de Castelnau***, Loubressac

Tag 3: Rocamadour - Padirac | F/A

Der heutige Tagesauftakt bildet der Besuch vom romantischen Städtchen Rocamadour, einem bekannten Wallfahrtsort. Unser Reiseleiter zeigt Ihnen die heilige Stätte, welche auf einem Felsen gebaut ist, bei einem Rundgang. Anschliessend besuchen wir eine Ziegenfarm und geniessen dort mittags ein Picknick. Am Nachmittag entdecken wir die unterirdische Seite des Perigord. Wir tauchen in die Höhle von Padirac ein. Einmalige Tropfsteine machen diese Höhle zu einem Höhepunkt. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
Hotel Relais de Castelnau***, Loubressac

Tag 4: Sarlat - Bootsfahrt Dordogne - Gärten von Marqueyssac | F/A

Gestärkt durch ein feines Frühstück lernen wir Sarlat, die Perle des Perigords, mit unserem Reiseleiter kennen. Er zeigt uns die vielen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt des Perigords. Die Stadt wurde um ein Kloster gegründet und zeigt eines der schönsten Beispiele der Baustile des Mittelalters. Weiter geht unsere Fahrt durch die malerische Landschaft des Dordognetals weiter und Sie unternehmen eine Bootsfahrt. Ein weiterer Höhepunkt bilden die Gärten von Marqueyssac, welche sich auf einem Felssporn oberhalb des Flusses befinden. Wir besuchen sie am späteren Nachmittag. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
Hotel Relais de Castelnau***, Loubressac

Tag 5: Höhle von Lascaux - Bergerac - Bordeaux | F/A

Heute besuchen wir die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit des Perigord, die Höhle von Lascaux. Sie gilt als «Sixtinische Kapelle der Höhlenmalerei » und zählt zu den bedeutendsten Fundstätten prähistorischer Zeit, sie wurde 1940 entdeckt. Nächster Halt ist das hübsche Städtchen Bergerac, welches wir mit dem Touristenzug erkunden. Die stolze Stadt am Ufer der Dordogne ist bekannt für ihren Weinanbau. Majestätische Kähne, die auf dem Fluss schippern, ein wunderbares Stadtzentrum aus der Renaissance und das Phantom des Cyrano de Bergerac, der jedoch niemals seine grosse Nase hier hat sehen lassen prägen das Stadtbild. Ein Labyrinth von Strassen, Gässchen und kleinen Plätzen macht Bergerac zu einem beliebten und charmanten Reiseziel. Am Nachmittag fahren wir weiter Richtung Bordeaux in unser schönes Hotel an der Garonne gelegen.
Hotel Mercure Cite Mondiale****, Bordaux

Tag 6: Bordeaux - Arcachon - Bootstour | F/A

Heute Morgen erkunden wir die französische Metropole unter kundiger Führung. Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten erstrahlt die Stadt an der Garonne in neuem Glanz. Bekanntes Wahrzeichen ist die gotische Kathedrale Saint-Andre. Am Nachmittag unternehmen wir einen Ausflug nach Arcachon und erleben das berühmte Becken bei einer Bootsfahrt. An Bord haben Sie die Möglichkeit, eine regionale Spezialität fangfrisch zu probieren: Austern. In Cap Ferret nimmt uns der Edelliner wieder auf und wir geniessen ein feines Abendessen in einem lokalen Restaurant.
Hotel Mercure Cite Mondiale****, Bordaux

Tag 7: Bordeaux - Auvergne - Puy de Dome - Lyon | F/A

Heute treten wir bereits die erste Etappe unserer Heimreise an. Wir fahren von Bordeaux aus in die Landschaft der Auvergne. Hier erwartet Sie ein Naturschauspiel, das Seinesgleichen sucht. Ein prächtiges, gebirgiges Gebiet mit ausgedehnten Wäldern und ruhenden Vulkanen wie dem bekannten Puy de Dome, welchen wir mit der Zahnradbahn erklimmen. Oben angekommen geniessen wir einen einmaligen Blick über die vulkanisch geprägte Landschaft. Gegen Abend erreichen wir Lyon und nehmen gemeinsam unser letztes Abendessen in einem Restaurant ein.
Hotel Mercure Saxe-Lafayette****, Lyon

Tag 8: Lyon - Schweiz | F

Heute Morgen heisst es Abschied nehmen von einer einmaligen Reise durch unberührte Landschaften. Mit vielen schönen Eindrücken machen wir uns auf die Heimreise in die Schweiz.

Preise

CHF 2290.-Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer
CHF 330.-Zuschlag Einzelzimmer
CHF 52.-SOS-/Annullationskostenversicherung

Mahlzeiten

In Kurzform bei den Reisebeschreibungen vermerkt: F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Für Sie reserviert

  • 4 Übernachtungen im Hotel Relais de Castelnau in Loubressac mit 3x Halbpension
  • 2 Übernachtungen im Hotel Mercure Bordeaux Cite Mondiale mit 1x Halbpension
  • 1 Übernachtung im Hotel Mercure Saxe- Lafayette in Lyon mit Frühstück
  • Abendessen auf einer «Ferme-Auberge» Nähe Martel
  • Abendessen in einem lokalen Restaurant am Cap Ferret
  • Abendessen im Restaurant Grand Cafe des Negociants in Lyon
  • Durchgehende Reiseleitung im Perigord
  • Alle Ausflüge und Eintritte gemäss Programm
  • Besuch Ziegenbauernhof mit Degustation
  • Bootsfahrt auf der Dordogne
  • Bootsfahrt in der Bucht von Arcachon mit Degustation von Austern

Route

Informationen für
edelline Gäste

zur merkliste hinzufügen buchen