zurück zur Übersicht

Im Reich der Mitternachtssonne

11. Juli - 25. Juli 2019 , 15 Tage
Ab CHF 4490.00 pro Person

Ein Traum wird wahr! Auf dieser Rundreise erleben Sie die Vielfalt des Nordens mit seinen zahlreichen Inseln und Fjorden und eindrücklichen Strecken. Von lebhaften Metropolen über malerische Fischdörfer bis hin zu den unberührten Weiten Lapplands mit dem Naturspiel der Mitternachtssonne.

mit Hinflug Zürich - Helsinki / Rückflug Oslo - Zürich


Tag 1: Schweiz - Helsinki | A

Abflug mit Finnair Richtung Helsinki, wo wir bereits vom edelline Luxus Bistrobus erwartet werden. Bei einer Stadtrundfahrt sehen wir den Senatsplatz, die orthodoxe Uspenski-Kathedrale und die Felsenkirche.
Scandic Grand Marina****, Helsinki

Tag 2: Helsinki - Oulu | F/A

Unser Weg führt uns heute weiter durch die Finnische Seenplatte: Impressionen in Blau und Grün bestimmen unseren Weg zum Bottnischen Meerbusen. Über Lathi, dem bekannten Wintersportort und Jyväskylä begleitet uns diese reizvolle Landschaft nach Oulu, der «weissen Stadt des Nordens» und letzten Station vor Lappland.
Radisson Blu Hotel****, Oulu

Tag 3: Oulu - Rovaniemi - Saariselkä | F/A

Wir überqueren den Kemijoki und erreichen Rovaniemi nahe dem Polarkreis mit den Werkstätten des Weihnachtsmannes. Durch die Wildnis von Finnisch-Lappland geht es zum Besuch der alten Samenkirche in Sodankylä bis nach Saariselkä.
Santa’s Hotel Tunturi****, Saariselkä

Tag 4: Saariselkä - Inari-See - Kirkenes | F/A

Heute geht es zum Inari-See, der den Samen heilig ist und durch tiefste, äusserst dünn besiedelte Wildnis zur Grenze nach Norwegen. Dann erreichen wir das an der Barentssee gelegene Kirkenes. Hier ist die Endstation der Hurtigruten und die letzte norwegische Stadt vor der russischen Grenze. Die Stadt wird auch als «Tor nach Osten» bezeichnet. Aufgrund der extrem nordöstlichen Lage kann die Mitternachtssonne gerade hier im Sommer besonders gut bewundert werden.
Thon Hotel Kirkenes****, Kirkenes

Tag 5: Kirkenes - Nordkap - Honningsvag | F/A

Weiterfahrt durch die wildromantische Landschaft bis zum mächtigen Porsangerfjord, von dessen nördlichem Ende uns ein Tunnel auf die Nordkapinsel bringt. Das nächste Highlight erwartet uns nach dem Abendessen. Der Ausflug zum Nordkapfelsen! 307m hoch ragt dieser Schieferfelsen aus dem Eismeer. Geniessen Sie den unvergesslichen, einmaligen Anblick der Mitternachtssonne und besuchen Sie in der Nordkaphalle die Grottenbar u.v.a.
Hotel Scandic Honningsvag ***, Honningsvag

Tag 6: Honningsvag - Tromsö | F/A

Über die Hochebene des Sennalandes erreichen wir den Altafjord mit seinem milden Klima und den von der UNESCO geschützten Felszeichnungen. Entlang einer der abwechslungsreichsten Küstenlandschaften Nordnorwegens erreichen wir nach zwei Fährüberfahrten die Stadt Tromsö, das «Paris des Nordens».
Clarion Hotel The Edge****, Tromsö

Tag 7: Tromsö zu Fuss erleben | F/A

In Tromsö werden wir erstaunt sein, wie diese moderne Stadt so weit im Norden entstanden ist. Wahrzeichen der Stadt ist die architektonisch aussergewöhnliche Eismeerkathedrale. Wer mag, nimmt sich Zeit und besucht das Erlebniszentrum «Polaria», wo man Wissenswertes über die arktische Tier- und Pflanzenwelt erfahren kann oder das Polarmuseum, das einen Überblick über die Aktivitäten der Polarforscher gibt.
Clarion Hotel The Edge****, Tromsö

Tag 8: Tromsö - Hamn (Insel Senja) - Andenes | F/A

Fjorde, Schären, Moore, einsame Gebirgstäler und kleine Hochebenen sind heute unser ständiger Begleiter auf der Insel Senja mit ihren bizarren Felsformationen. Wir besuchen das alte Fischerdörfchen Hamn. Anschliessend fahren wir vorbei an den bunten Küstenhäusern in Richtung der Inselgruppe der Lofoten.
Grapos;f8nnbuene Rorbu Hotel****, Andenes

Tag 9: Andenes - Svolvaer | F/A

Wir geniessen heute den Besuch eines Fischerdorfs, in dem jahrhundertealte Seefahrertraditionen bewahrt wurden. Die umliegenden Inseln, steil aufragenden Berge, schönen Strände und geschützten Buchten sind die perfekte Kulisse für unsere nächste Nacht in Svolvaer.
Hotel Scandic Svolvaer***, Svolvaer

Tag 10: Svolvaer - Moskenes - Bodö | F/A

Dieser Tag steht ganz im Zeichen des Lofoten Archipels. Die heutige Fahrt führt uns entlang der Lofoten Inseln über fantastische Brücken und durch Tunnels bis zum südlichsten Punkt der Lofoten. Herrlich gelegene Fischerdörfer werden uns begeistern. Eine Fähre bringt uns von Moskenes zurück auf das Festland Bodö.
Radisson Blu Hotel****, Bodö

Tag 11: Bodö - Bronnoysund | F/A

Auch heute bleiben wir an der wunderschönen Küste Norwegens, wo uns die Reste der letzten Eiszeit herrliche Naturschauspiele bieten. Abseits der üblichen Nord-Süd-Route überqueren wir abermals den Polarkreis und lernen die Norwegische Küste in ihrer Ursprünglichkeit kennen. Spannende Streckenabschnitte wechseln sich mit zahlreichen Fährüberfahrten ab, die uns Zeit lassen, unvergessliche Eindrücke mitzunehmen.
Thon Hotel Bronnoysund***, Bronnoysund

Tag 12: Bronnoysund - Trondheim | F/A

Wir folgen weiterhin der Küstenstrasse in Richtung Süden und unternehmen eine letzte Fährüberfahrt auf dieser Etappe von Vennesund nach Holm. Über Grong und Steinkjer erreichen wir den mächtigen Trondheimfjord und gelangen bald darauf nach Trondheim, der drittgrössten Stadt Norwegens.
Hotel Scandic Nidelven*****, Trondheim

Tag 13: Trondheim | F/A

Heute hat jeder ein wenig Zeit für sich, um Trondheim selber zu erkunden. Am späteren Nachmittag bei einem Stadtrundgang entdecken wir den eindrucksvollen gotischen Dom, die bunten Speicherhäuser am Nidelv und die Säule des Stadtgründers Olav Trygvason.
Hotel Scandic Nidelven*****, Trondheim

Tag 14: Trondheim - Silberstrasse - Oslo | F/A

Heute überqueren wir das Dovrefjell, dass auch das «Dach von Norwegen» genannt wird. Wir vermeiden die stark befahrene E 6 und geniessen die herrliche Landschaft entlang der Silberstrasse auf dem Weg nach Süden. Sie folgt der wildromantischen Glomma, die mit ihren 601 km der längste Fluss von Norwegen ist.

Tag 15: Oslo - Rückflug | F/A

Heute haben wir noch die Möglichkeit auf einer geführten Besichtigung in Oslo das Rathaus, den Vigelandpark, das königliche Schloss oder die Universität zu sehen. Wir nutzen noch etwas die Zeit, bevor wir mit vielen schönen Reiseerinnerungen den Rückflug antreten werden.

Mahlzeiten: F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen

CHF 4490.-Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer

CHF 850.Einzelzimmerzuschlag
SOS-/Annullationskostenversicherung

Für Sie reserviert

  • Transfer zum Flughafen Zürich und zurück
  • Flug Zürich - Helsinki mit Finnair / Oslo - Zürich mit Scandinavian Airlines in Touristenklasse
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren
  • Unterbringung in ausgesuchten, landestypischen Tophotels
  • 14 Übernachtungen/Halbpension
  • Innernorwegische Fähren für Bus und Passagiere
  • Tunnelgebühr Festland - Nordkapinsel - Festland
  • Stadtführung Helsinki, Tromsö, Trondheim und Oslo
  • Sämtliche Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Deutschsprachige Reisebegleitung ab/bis Schweiz

Informationen für
edelline Gäste

zur merkliste hinzufügen buchen