Architektur und Genuss in Portugal_1
Architektur und Genuss in Portugal_2
Architektur und Genuss in Portugal_3
Architektur und Genuss in Portugal_4
Architektur und Genuss in Portugal_5
Architektur und Genuss in Portugal_6
Die Reise wurde zu Ihren Favoriten hinzugefügt.
Die Reise wurde aus Ihren Favoriten entfernt.

Architektur und Genuss in Portugal

04. Juni - 09. Juni 2020, 6 Tage

Ab CHF 2990.00 pro Person

Architektonische Meisterwerke, futuristische Weingüter und luxuriöse Hotels - Portugals Provinz Alentejo ist ein unbekanntes Juwel welches wir gemeinsam entdecken werden. Die Reise wird begleitet durch Liliana Belchior, die Gründerin der Online-Plattform Taste of Portugal.

Zum Blogbeitrag

Für Sie reserviert

  • edelline Bistrobus inklusive Chauffeur und Begleitung
  • Flug inkl. Taxen
  • 4 Nächte im Hotel São Lourenço do Barrocal inkl. Frühstück
  • 1 Nacht im Hotel The Vintage in Lissabon inkl. Frühstück
  • 2 Mittagessen inklusive
  • 3 Abendessen inklusive
  • Besichtigungen gemäss Programm

1. TAG: DONNERSTAG, 4. Juni 2020

SCHWEIZ - PORTUGAL - LISSABON - MONSARAZ

Der Edelliner bringt uns bequem, aber bereits früh am Morgen an den Flughafen Zürich. Flug mit einer TAP-Maschine nach Lissabon. "Bem-vindo a Portugal", rufen uns die Reiseleiterin Liliana Belchior und unser edelline Chauffeur an der Atlantikküste zu. Sie führen uns in 90 Minuten zum Design-Farmhouse "São Lourenço do Barrocal" in Monsaraz. Das ehemalige Weingut zählt zur Gruppe "Small Luxury Hotels of the World". Der Stararchitekt Eduardo Souto de Moura hat das heutige Fünfsternehaus renoviert. Für sein Meisterwerk erhielt er 2018 an der Biennale in Venedig den goldenen Löwen. Nach dem Mittagessen im Hotel geniessen wir eine Architekturführung. Anschliessend besuchen wir das authentische Dorf Monsaraz in der Provinz Alentejo, die etwa einen Drittel der Fläche Portugals beansprucht. Das Abendessen nehmen wir im charmanten Ort ein.

2. TAG: FREITAG, 5. Juni 2020

MONSARAZ - ÉVORA - MONSARAZ

Der Edelliner bringt uns in einer Stunde nach Évora, Hauptstadt der Provinz Alentejo. Das historische Zentrum mit dem wunderschönen Platz "Praça do Giraldo" gehört seit 1986 zum Unesco-Welterbe. Im schicken Restaurant «Fialho» können wir lokale Spezialitäten probieren (fakultativ). Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Individuelles Abendessen.

3. TAG: SAMSTAG, 6. Juni 2020

MONSARAZ - ESTREMOZ - DÁ LICENÇA - ÉVORAMONTE - MONSARAZ

Nach dem Frühstück nehmen wir Kurs auf Estremoz, bekannt als die "weisse Stadt" wegen des Marmors, der hier abgebaut und verarbeitet wird und den weissgekalkten Häusern. Die meistfotografierten Sehenswürdigkeiten sind die Burg mit ihrer mittelalterlichen Befestigungsmauer und der alten Zitadelle sowie das Schloss. Wir schlendern auch über den Markt. Mittagessen im Restaurant O Gadanha, das eine exquisite Küche anbietet. Am Nachmittag lernen wir das Boutiquehotel «Dá Licença» kennen. Es gehört einem Galeristen aus Paris und einem Portugiesen. Die beiden Besitzer verfügen über eine bemerkenswerte Sammlung an Möbeln und Kunstwerken. Das Grundstück ist umgeben von Olivenbäumen und Marmorfelsen, die weiss und rosa schimmern. Anschliessend besuchen wir die Festung Évoramonte. Rückfahrt nach Monsaraz ins "São Lourenço do Barrocal".

4. TAG: MONTAG, 7. Juni 2020

MONSARAZ - HERDADE DO FREIXO - MONSARAZ

Am Morgen geniessen wir die schöne Hotelanlage mit dem gepflegten Wellnessbereich und dem einladenden Pool. Wer möchte, kann sich an verschiedenen Aktivitäten im Hotel beteiligen. Oder das Nachbardorf besuchen, das für Keramik weitherum bekannt ist. Nach dem Mittagessen fahren wir ins Weingut nach Herdade do Freixo. Wir sind überwältigt vom Meisterwerk des Architekten Frederico Valsassina. Das unterirdisch angelegte Weingut, das wie ein überdimensionales Schneckenhaus aussieht, wurde 2018 vom Weblog ArchDaily mit dem "Building of the Year Award" ausgezeichnet. Wir kommen in den Genuss einer Architekturführung und Weindegustation. Rückreise nach Monsaraz.

5. TAG: MONTAG, 8. Juni 2020

MONSARAZ - LISSABON

Am Vormittag machen wir einen Kochkurs beim Chefkoch vom São Lourenço do Barrocal (fakulativ). Wir bereiten uns das Mittagessen gleich selber zu. Am Nachmittag fahren wir nach Lissabon. Check-in im Hotel "The Vintage". Sie haben freie Zeit, die edlen Boutiquen in der Avenida da Liberdade zu besuchen, in die belebten Bars zu gehen oder in den Galerien im Bairro Alto und Chiado herumzustöbern. Am Abend verbringen wir einen unvergesslichen Fado-Abend. Wir lauschen gebannt der melancholischen Musik aus dem tiefen Innern der portugiesischen Seele.

6. TAG: DIENSTAG, 9. Juni 2020

LISSABON - RÜCKREISE IN DIE SCHWEIZ

Frühstück im Hotel. Im Verlauf des Vormittags Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

Flug mit TAP Portugal in der Economy Klasse (Flugplanänderung vorbehalten):

04.06.2020 Zürich/Lissabon 0620/0810 TP929

09.06.2020 Lissabon/Zürich 1330/1710 TP926

Preise

Arrangement Meadow Cottage/Doppelzimmer pro Person CHF 2990.00

Arrangement Farm Room/Doppelzimmer pro Person CHF 3200.00

Arrangement Barn Cottage/Doppelzimmer pro Person CHF 3340.00

Arrangement Suite/Doppelzimmer pro Person CHF 3420.00

Arrangement Yard Cottage/Einzelzimmer CHF 3750.00

Lust auf weitere Informationen? Hier gehts zum Blog: www.edelline.ch/Reiseinspiration/176