Sport- und Genusswoche in Pontresina_1
Sport- und Genusswoche in Pontresina_2
Sport- und Genusswoche in Pontresina_3
Sport- und Genusswoche in Pontresina_4
Sport- und Genusswoche in Pontresina_5
Sport- und Genusswoche in Pontresina_6

Sport- und Genusswoche in Pontresina

16. Januar - 22. Januar 2021, 7 Tage

Ab CHF 1330.00 pro Person

Die Sportwoche edelline Winter Fitness 50+ gibt den Teilnehmenden (auch Einsteigern) Gelegenheit, sich angemessen in der wunderschönen Winterlandschaft des Engadins sportlich zu betätigen. Dieser Anlass wird seit Jahren erfolgreich durchgeführt.

Langlauf, Skating und Winterwandern sind sehr geeignete Sportarten, besonders auch für Menschen ab 50+.

Sportliche Aktivitäten sind in jedem Alter wichtig und von grundlegender Bedeutung, damit Körper und Geist gesund bleiben.

Gepflegte Loipen, ein grosses Netz an Winterwanderwegen, schmucke Engadinerdörfer, eine grossartige alpine Landschaft.

Kommen Sie ins Engadin - Sie sind herzlich willkommen!

Programm herunterladen

Zum Blogbeitrag

Für Sie reserviert

  • Fahrt im edelline Bus
  • 6x Übernachtungen inkl. Halbpension im Sporthotel, Pontresina
  • Tee für unterwegs
  • Freie Fahrt mit allen öV des Oberengadins
  • Willkommensapéro im Hotel
  • Freie Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
  • Kompetente Betreuung durch Leitungsteam

Ab auf die Loipen

Piz Bernina, Morteratschgletscher, Kirche San Gian - drei Sehenswürdigkeiten entlang perfekt präparierter Loipen und Wanderwege. Der ehemalige Profilangläufer Curdin Perl kennt im Winterwunderland Pontresina/Engadin auch einen Kraftort, der einen Hauch von Magie verströmt: «Wenn ich im Val Roseg unterwegs bin und die Bäume frisch verschneit sind, herrscht eine inspirierende Atmosphäre», schwärmt der gebürtige Pontresiner.

Die Sport- und Genusswoche «Winter Fitness für Aktive» vom 16. bis 22. Januar 2021 im Sporthotel Pontresina holt Sie raus aus dem Hamsterrad. Klassisch, Skating oder Winterwandern: Geniessen Sie während dieser Sportreise aktive Erholung entlang der UNESCO-Welterbe-Strecke der Rhätischen Bahn und bewundern Sie die schmucken Engadiner Dörfer. Gleiten Sie im klassischen Stil oder im Skating über das sagenumwobene Seenplateau zwischen Maloja und St. Moritz. Oder testen Sie Ihren Formstand am ruppigen Aufstieg in den Stazerwald - Schlüsselstelle des Engadiner Skimarathons.

Das sind die Höhepunkte dieser Woche:

Sporthotel in Pontresina - charmanter Ort mit entspannter Wellnesszone

Curdin Perl - ein ehemaliger Profilangläufer als Freund und Helfer

Freiluftkino Diavolezza - Bergpanorama statt Leinwand

Stazerwald - Schlüsselstelle des Engadiner Skimarathons

Sils Maria - auf den Spuren des deutschen Philosophen Friedrich Nietzsche

Curdin Perl kennt die Loipen rund um Pontresina wie seine Westentasche. «Der Aufstieg in den Stazerwald ist gewiss anstrengend, aber es gibt noch eine härtere Passage», sagt der 35 Jahre alte Familienvater. Um anzufügen: «Beim Bahnhof Surovas geht es extrem steil in den Wald hinauf. Zu JO-Zeiten war das mein Nachhauseweg. Für Eure Gäste wäre dieser Abschnitt wohl die ultimative Herausforderung.» Curdin Perl bietet Alternativen zum schweisstreibenden Trainingsalltag an: «Auf der Diavolezza fühlt man sich wie in einem Open-Air-Kino. Das Bergpanorama ist atemberaubend. Auch das malerische Engadiner Dorf Sils Maria ist ein lohnenswertes Ziel.»

Am späteren Nachmittag haben Sie in der Wellnesswelt des Sporthotels Pontresina Gelegenheit, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Oder möchten Sie die Gelegenheit nutzen, Curdin Perl, den Vierten der Gesamtwertung Tour de Ski 2011, zu fragen, für welchen Stil Sie sich entscheiden sollten - klassisch oder Skating?

Aber spätestens während des Abendessens erzählen wir uns die Erlebnisse, philosophieren über Gott und die Welt.

Leitungsteam

Bruno Häberli, esa-Experte LL, Utzigen

Anna Riedel, Schneesportlehrerin, Burgdorf

Stefan Zingg, esa-Experte Running, Köniz

Anna-Marie Müller, esa-Leiterin Running und Nordic Walking, Wettingen

Roland Küpfer, Langlaufleitung, Pfäffikon

An zwei Tagen wird das Leitungsteam zusätzlich vom ehemaligen Profilangläufer Curdin Perl unterstützt.

Unterkunft

Sporthotel

7504 Pontresina

Telefon 081 838 94 00

info@sporthotel.ch

www.sporthotel.ch

Lage

In der Nähe unseres Sporthotels sind Läden, Bushaltestelle, Bahnhof und Einstieg ins Loipen- respektive Winterwandernetz. Im nahen Sportgeschäft können Sportausrüstungen gemietet werden.

Einsteigeorte für diese Reise

Kerzers (Allmendstrasse)

Bern (Wankdorf Bahnhof)

Aarburg (Bahnhof)

Wettingen Bahnhof

Zürich (Sihlquai)

Chur (Bahnhof)

Nicht eingeschlossene Leistungen

Mittagsverpflegung, zusätzliche Getränke, Loipenpass, nicht erwähnte Leistungen, Mieten von Sportausrüstungen

Preise (NEU Arrangement inkl. Busfahrt)

Arrangement Doppelzimmer pro Person CHF 1330.00

Arrangement Einzelzimmer CHF 1440.00

Arrangement Einzelzimmer Queen CHF 1480.00

ReduktionTransfer Pontresina hin und retour CHF -100.00

Reduktion Transfer 1 Weg (hin oder retour) CHF -50.00

SOS- / Annullationskostenversicherung CHF 59.00